Adventskalender selber machen

Beitrag von MM

Möchtet ihr einen Adventskalender selber machen oder auch verschenken? Hier gibt es eine tolle und einfache Idee:

Wir brauchen:
– Ein Gitter
– Filz oder Stoff
– Schere
– Stofftäschchen
– 24 Geschenke
– Nadel und Faden, Textilkleber oder Heißkleber
– Wäscheklammern
– Acrylfarben
– Sprühfarben
– Einen Edding

Und so Geht’s:
Als erstes nehmen wir das Gitter, sprühen es mit der Farbe unserer Wahl an und lassen es über Nacht trocknen. Außerdem malen oder sprühen wir die Wäscheklammern an und lassen sie ein paar Stunden trocknen, bis wir dann diese mit dem Edding mit den Zahlen von eins bis 24 beschriften. Danach schneiden wir mit der Schere, Zahlen von eins bis 24 aus dem Stoff oder Filz und nähen oder kleben diese dann an die Stofftäschchen. Bevor wir die Täschchen befüllen, müssen wir die getrockneten Wäscheklammern mit Heißkleber an die Täschchen kleben. Dann können wir die Geschenke in die Stofftäschchen legen und diese an das Gitter stecken.

Wenn ihr das habt, seid ihr fertig und könnt ihn verschenken, oder als Deko hernehmen.

Advertisements