Adventskranz selber machen

Beitrag von MM

Einen Adventskranz selber zu machen, macht sehr viel Spaß und ist ein echter Hingucker für die Adventszeit.

Wir benötigen:
– einen Styroporring mit dem Durchmesser eurer Wahl
(je nachdem, wie groß euer Adventskranz werden soll)
– einen alten Schal oder ein Küchenhandtuch nach Farbe euer Wahl
– Stecknadeln in der Farbe des Schals oder Küchenhandtuchs
– 4 Adventskerzen
– Adventskranz Schmuck, Christbaumkugeln oder Eicheln
– Kerzenhalter
– Nägel
– Schere

Und so geht‘s:
1. Wickle den Schal oder das Küchenhandtuch um den Styroporring
2. Befestige den Schal oder das Küchenhandtuch mit den Stecknadeln
3. Befestige die 4 Adventskerzen nach Reienfolge mit den Nägeln oder Kerzenhaltern
4. Nun schmücke denn kahlen Adventskranz mit den Adventskranz Schmuk, Chritbaumkugeln oder Eicheln

Wenn ihr fertig seid, könnt ihr den Adventskranz auf den Tisch oder an einen anderen Ort stellen und euch jede Woche auf das Anzünden einer neuen Kerze freuen.

Advertisements